hamburg von innen_advent_kupfer_gesamt

Die Adventskranzbastelei ist seid ich blogge etwas ganz besonderes für mich. Denn damals was es einer meiner ersten DIY-Projekte und ich mag es zu sehen, wie unterschiedlich meine „Kränze“ in den letzten Jahren ausgefallen sind.
Von wollig und bunt, über zurückhaltend mit Moos und maritim mit Tafellack bin ich dieses Jahr recht minimalistisch unterwegs.

hamburg von innen_advent kupfer_detail

Wie schon in meinem Weihnachtsdeko-Post am Dienstag, erwähnt bin ich gerade voll auf Metall gepolt. Und so ist mein Adventskranz-Kerzenensemble geprägt von glänzendem Kupfer. Und ein bisschen Schiefer, der Farbe wegen.
Zu erwähnen, dass ich ihn selbstgemacht habe, ist mir fast unangenehm, weil es so mega-einfach ist:
Ich habe im Baumarkt Muffen für Heizungsrohre aus Kupfer gekauft, 22mm passt genau für Leuchterkerzen, wie praktisch! Und das war’s im Prinzip auch schon. Die grauen Kerzen finden ihren Platz in den Kupferstücken, zusammen mit der kleinen kupferfarbenen Vase habe ich sie lose auf der runden Schieferplatte platziert. Alles außer der Rohre habe ich bei Depot gefunden.

Wenn man es ein bisschen weihnachtlicher und weniger minimalistisch mag, kann man die Vase natürlich mit Tannengrün und kleinen Kugeln bestücken oder zwischen den Kerzenhaltern noch kleine Fichtenzapfen oder ähnliches verteilen, kitschiger geht immer. Ich lasse es erstmal so mit Trommelstöcken und ohne weiteres Klimbim.

hamburg von innen_advent_kupfer

Ich mag den Kontrast zwischen warmem Kupfer-Ton und kühlem Schiefergrau und dass sich die runde Form wiederholt.
So richtig transportfest ist das Ganze nicht, zugegeben, deshalb steht der Adventskranz bei mir auf dem kleinen Schreibtisch, wo der Kater nicht rangeht und er nicht verrückt werden muss.
Und dann steht einem glamourösen Advent nichts mehr im Weg.

Wie gestaltet Ihr Eure Adventszeit? Klassischer Tannenkranz oder alternatives Kerzenensemble? Ich freu mich auf Eure Kommentare!

 

Edit: mein Adventskranz nimmt an der Adventskranzblogparade von Kebo teil.