schön festlich

Happy New Y e a h . . . und was ich letztes Jahr gelernt habe 

8 comments2790 views

Seit zwei Wochen circa versuche ich eine Art Jahresrückblick zu schreiben.
Darüber, wie aufwühlend 2015 war und wie anstrengend und emotional. Aber egal, wie ich es angegangen bin, es klang immer viel zu traurig und erschöpft.

 

Dabei war 2015 eigentlich gut so, wie es war.
Hey, ich hab geheiratet! Gleich zwei Mal und beide Feiern waren einfach wunderbar und absolut traumhaft. Ich habe einen absolut wundervollen Mann, der gleichzeitig mein bester Kumpel ist und mit dem ich so viele Interessen und Leidenschaften teile.

Außerdem habe ich im vergangenen Jahr gelernt, dass Angst meist aus Unwissenheit entsteht oder genährt wird und sie verschwindet (oder zumindest gemildert wird), wenn man an der Aufklärung arbeitet. Diese Erfahrung ist eine wertvolle, da bin ich ganz sicher.

Das Positive zu sehen, auch wenn die Lage noch so trüb scheint, das nehme ich mit aus 2015. Und das Wissen, dass ich wunderbare Freunde, eine tolle Familie und den besten Mann an meiner Seite habe, die mich und auch einander unterstützen, wann immer es geht und nötig ist.

So kann ich zuversichtlich ins neue Jahr starten.

 

Außerdem…

 

Zu Weihnachten habe ich mir übrigens tatsächlich die hübsche Teekanne von FeineDinge geleistet. Nachdem ich ungefähr vier Jahre drumherum geschlichen bin, war es jetzt endlich soweit.
Ich hoffe, dass ich in 2016 noch mehr schaffe, dass ich mir seit Jahren wünsche. Vielleicht ist es wie mit der Kanne: ich entscheide, dass es an der Zeit ist und gehe einfach los und erledige das.

Samstagskaffee 2016 Alice hamburg von innen

Ich wünsche Euch für das neue Jahr alles Gute, viel Spaß, Gesundheit (ganz wichtig!), Achtsamkeit und Mut. Denn das wünsche ich mir auch :)

Happy New Yeah!

Verena
Moin! Ich bin Verena und schreibe hier über Interior Styling und mein Leben in Hamburg.

8 Comments

  1. das hast du sehr schön beschrieben. aufwühlend, anstrengend, emotional… und doch eigentlich mehr als okay. ich hab aus ganz ähnlichen gründen auf meinen rückblick verzichtet. 2016 wird super! alles liebe!

    1. Danke, liebe Frauke, das glaube ich auch: es wird gut werden :)
      Die Teekanne ist eine wahre Augenweide, oder? Ich freue mich sehr darüber.
      Liebe Grüße zu Dir und alles Gute!

  2. Hey, frohes neues Ja(hr)!

    Im Rückblick sind so anstrengende Jahre doch oft die, die uns am weitesten voran gebracht haben, auch wenn es sich erstmal gar kein bisschen so angefühlt hat, oder?

    Ich wünsche dir ein fantastisches 2016 und nochmal ein dickes YEAH! auf Mit-dem-besten-Kumpel-verheiratet-sein!

    1. Liebe Ellen,
      ja retrospektiv ist es so. Und es ist ja auch immer alles für irgendetwas gut. Wie gesagt, ich beschwere mich nicht, sondern nehme alle Erfahrungen dankbar entgegen.
      Und HELL YEAH! zu Mit-dem-besten-Kumpel-verheiratet-sein :))

Leave a Response