schön vorgestellt

Gestatten: meine Autos*

2 comments831 views

corpus delicti_parkhaus_hamburg von innen

Vor Kurzem habe ich Euch ja mein Schiff gezeigt.

Das ist aber tatsächlich nicht alles! Dank corpus delicti* wurde auch unser heimischer Fuhrpark ordentlich aufgestockt.
Wir haben jetzt zwei Oldtimer. Mit Parkhaus!

(Im Maßstab 1:87)

Bei der großen Auswahl an wunderschönen alten Karossen habe ich mich für den hellblauen VW Karmann Ghia entschieden, der Liebste mochte den Mercedes Benz 450SLC in rot am liebsten. Wat kost‘ die Welt?! Soll er haben, den Benz.
Beide parken jeweils in ihrer Buchenholzgarage, werden aber auch regelmäßig bewegt. Jedes Mal, wenn wir unsere Wohnung das Anwesen verlassen, dürfen, nein, müssen sie mit.
Geliefert wurden die Schätzchen übrigens stilsicher  verpackt, Schleifchen drum und das Geschenk für Autonarren und Designliebhaber ist perfekt. Bald ist ja auch Weihnachten….

Das pinke Triptychon über den Parkhäusern ist übrigens aus einem Wallpaper von danane entstanden. Es macht sich ziemlich gut dort, was meint Ihr?

*Reklame!
Corpus Delicti ist ein kleines Hamburger Unternehmen, das Wohnaccessoires und Designprodukte vertreibt und auch selbst entwickelt und herstellt, wie z.B. diese originellen Parkhäuser mit Oldtimer-Schlüsselanhängern. Danke für die Kooperation!

Verena
Moin! Ich bin Verena und schreibe hier über Interior Styling und mein Leben in Hamburg.

2 Comments

  1. Das ist ja supertoll gefällt mir wirklich gut.
    Den Link hättest du mir besser nicht gegeben … jetzt wird erstmal auf der Seite geschaut und wahrscheinlich wird mein Budget wieder erheblich geschmälert
    Liebe Grüße
    Armida

  2. Richtig cool, danke für den Tipp! Für die nächste Wohung steht die Fiat500-Garage definitiv auf meiner Wunschliste, grandios! Weißt du, ob das „Auto-Angebot“ noch ausgebaut wird? Viele Grüße nach Hamburg, Lisa

Leave a Response