Retro Interior Inspiration in der “speisebar”

Das Retro Interior Konzept ist geblieben, nur anders:

 

16 Jahre nach der Eröffnung wurden Restaurant- und Tagungsbereich des 25 Hours NumberOne Hotels in Hamburg Bahrenfeld ausgiebig umgestaltet: der ehemalige 70‘s Glam wurde stilecht durch ein wunderbar stimmiges Midcentury Design ersetzt.

Harmonisches Midcentury Design

Das Restaurant „speisebar“ finde ich besonders gelungen. Tolle Farb- und Materialkombinationen machen die Location sehr gemütlich. Es gibt unterschiedliche Sitz-Szenarien, vom freistehenden runden Tisch, über stylische Barhocker, bis zu verschiedenen Sitzbänken mit 2er Tischen und jeder Menge charmanter Kissen.
Durch den dicken roten Retro-Faden wirkt alles zusammen sehr stimmig.

Ich habe während meines letzten Besuchs gleich die Gelegenheit genutzt und einige Fotos geschossen.

 

Café, Bar, Restaurant…plus Retro Interior Inspo

Das Restaurant wird sowohl von den Hotelgästen als Frühstücksraum und zum Dinner genutzt. Tagsüber wird es gerne von Mittagstischgästen aus den umliegenden Bürogebäuden angenommen.

Außerdem kommen auch zunehmend Leute wie ich, die sich gerne mal mit dem Notebook in schönen Cafés mit gutem Kaffee den Arbeitstag versüßen.
Die Verabredung zum After Work Drink bietet sich dann quasi auch gleich an. Und dann kann man auch noch zum Dinner bleiben.

Die Gestaltung der speisebar (sowie des gesamten Tagungs- und Eventbereichs des 25hours No.1) hat übrigens die Stuttgarter Agentur Dreimeta übernommen.